Montessori Architecture – A Design Instrument

Obwohl Dr. Maria Montessori nie einen architektonischen Stil definierte, führte ihre Bildungsphilosophie zu einem weltweiten Repertoire von Kindergärten und Schulen, die eine auffallend positive und stimulierende Lernatmosphäre gemeinsam haben. Im Bestreben, dieses architektonische Phänomen für die individuelle Nachahmung zu beschreiben, destillierte das Team 28 wiederkehrende Architektur-Muster aus den inspirierendsten Beispielen in Afrika, Asien und Europa.

Das Buch und das — für alle frei zugängliche — digitale Entwurfsinstrument werden seit 2017 in enger Zusammenarbeit mit AMI entwickelt. Nach vier Jahren, konnten beide Versionen, anlässlich des 150.-jährigen Geburtstags von Maria Montessori, der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Gemeinsam mit den Partnerorganisationen Africa Amini Alama und den Usambara Sisters entstehen in Tansania seit 2021 zudem die beiden ersten Modell-Schulen die mit dem Buch entworfen wurden.