NGO «Partage Tanzanie»

Die NGO «Partage Tanzania» mit Hauptsitz im Bukoba im Nordwesten Tansania ist vorwiegend im Bildungsbereich tätig und wird von einem tansanisch-französischen Ehepaar, Jacqueline Mwombeki und Philippe Krynen, geführt. Seit 1989 richtet sich «Partage Tanzania» an mittellose Kinder und unterhält unter anderem Einrichtungen für Waisenkinder, Montessori-Kindergärten,  Primarschulen und Berufschulen. Ausserdem werden seit 2007 im Montessori-Trainingszentrum in Bukoba Kindergärtner*innen ausgebildet. Leiterin des Trainingszentrums ist Jacqueline Mwombeki.