Ushirika wa Neema Schwestern

Foto: Roshni Lodhia

Die Ushirika wa Neema Schwestern mit Hauptsitz in Moshi im Nordosten Tansanias sind eine lutherische Schwesterngemeinschaft, welche vor allem in den Bereichen Bildung und Landwirtschaft tätig ist. Seit 1994 bilden sie am Montessori Trainingszentrum in Moshi Kindergärtner*innen aus. Viele Abgänger*innen des Trainingszentrum sind in lutherischen Pfarrgemeinden im Gebiet um Moshi angestellt. Die Schwestern betreiben selber zwei Montessori-Kindergärten, ein Waisenhaus und einen Bauernhof. Zudem befinden sie sich im Aufbau einer Montessori-Primarschule. Die Ushirika wa Neema Schwestern wurden 1979 von den Augsburger Diakonissen gegründet. Zurzeit steht Schwester Elistaha Mlay den rund 80 Schwestern vor.

«Alltag» von Roshni Lodhia
«Im Stall» von Roshni Lodhia
«Kindergarten und Schule» von Roshni Lodhia
«Bei der Feldarbeit» von Roshni Lodhia